PKW/MTF

Das MTW dient zum Transport von Perosnen und Gerätschaften.

MTW 1

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-19-1

Das MTW dient zum Transport von Personen und Gerätschaften.

MTW 2

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-19-2

<p style="text-align:justify"><span style="font-family:&quot;News Gothic MT&quot;,&quot;sans-serif&quot;; color:black; background:white"></span>Der Mannschaftstransportwagen (MTW) 4 dient vorrangig zum Transport von Personen der Jugend- und Kinderfeuerwehren. Mit seinen 8 Sitzplätzen und dem großen Kofferraumvolumen bietet es die besten Voraussetzungen für Jugendzeltlager oder den Besuch in unseren Partnerstädten. </p>
<p style="text-align:justify">Da es sich hierbei jedoch auch um ein Einsatzfahrzeug handelt, wird es bei Bedarf im regulären &quot;Tagesgeschäft&quot; eingesetzt, um Personal oder Material an die Einsatzstelle zu bringen. Des Weiteren wird das Fahrzeug bei den einzelnen Lehrgänge der Feuerwehr Darmstadt zum Personaltransport genutzt. </p>
<p style="text-align:justify">Mit der Anhängerkupplung lässt sich der ebenfalls in Arheilgen stationierte Kühlanhänger bewegen.</p>
<p style="text-align:justify"><span style="font-family:&quot;News Gothic MT&quot;,&quot;sans-serif&quot;; color:black; background:white"></span></p>

MTW 4

PKW/MTW
FF Darmstadt-Arheilgen

Funkrufname: 1-19-4

Dienstfahrzeug des Amtsleiter.

PKW 1

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-01-1

Dienstfahrzeug des stellv. Amtsleiter.

PKW 2

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-02-1

Dient als Kurier- und Transportfahrzeug

PKW 6

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-16-6

Dient als Kurier- und Transportfahrzeug.

PKW 7

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-16-7

Dient überwiegend der Abteilung 2, Vorbeugender Brandschutz, als Fahrzeug für den Transport des Brandschutzunterweisungsanhänger und der Geräte für die Brandschutzerziehung.

PKW 8

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-16-8

Der PKW 9 dient für Kurier- und Transportfahrten des Einsatzdienstes und wird teilweise für den<br />Materialtransport bei Einsätzen in unwegsamen Gelände genutzt. Kann auf der<br />Ladefläche bei abgeklappter Ladebordwand auch mit einer Schleifkorbtrage o.ä.<br />beladen werden.

PKW 9

PKW/MTW
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-16-9