Wechselladerfahrzeuge

Mit dem Wechselladerfahrzeug (WLF) ist es möglich, mehrere Module - sogenannte Abrollbehälter (AB) - an die Einsatzstelle zu bringen. Das WLF dient der FF Arheilgen als Trägerfahrzeug für den AB Dekon-G. Es ist aber jeder Zeit möglich, das Fahrzeug auch für andere Aufgaben heranzuziehen, wie beispielsweise das Transportieren eines Abrollbehälters von der Hauptwache zur Einsatzstelle.

WLF 1

Wechselladerfahrzeuge
FF Darmstadt-Arheilgen

Funkrufname: 30-66-1

Das Wechselladerfahrzeug dient zur Aufnahme einer der 14 Abrollbehälter.

WLF 2

Wechselladerfahrzeuge
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-66-2

Das Wechselladerfahrzeug dient zur Aufnahme einer der 14 Abrollbehälter. Außerdem hat es einen hydraulischen Ladenkran.

WLF 3

Wechselladerfahrzeuge
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-67-3

Das Wechselladerfahrzeug dient zur Aufnahme einer der 14 Abrollbehälter.

WLF 4

Wechselladerfahrzeuge
Berufsfeuerwehr

Funkrufname: 1-66-3