Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Alter: 53 Tage
Kategorie: Einsatz, Einsatz: Innenstadt, Einsatz: Berufsfeuerwehr
01.04.202222:00 - 23:30

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen wurde die Feuerwehr Darmstadt am Freitag, den 1.4.2022 um 22:00 Uhr alarmiert.

Auf der Langener Straße (B3) wurden durch den Zusammenstoß drei Personen zum Teil schwer verletzt, wovon eine Person im Fahrzeug eingeklemmt war.

Mit hydraulisches Rettungsgerät konnte die Person zügig befreit und durch den Rettungsdienst versorgt werden. Alle 3 Personen kamen in Krankenhäuser.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Darmstadt, 3 Rettungswagen und 2 Notärzte sowie der Leitende Notarzt und der Organisatorische Leiter Rettungsdienst. Durch mehrere Funkstreifen wurde die Einsatzstelle abgesichert.

Für die Dauer des Einsatzes besetzte die Freiwillige Feuerwehr Innenstadt das Gerätehaus und stellte den Grundschutz sicher.