+++ Aktuelle Corona-Informationen der Stadt Darmstadt +++

Alle allgemeinen Informationen zum Covid-19-Virus sowie die geltenden Regelungen für die Stadt Darmstadt finden sie hier:

<<< Informationen zum Corona-Virus der Stadt Darmstadt >>>

Feuer in Flüchtlingsunterkunft

Alter: 34 Tage
Kategorie: Einsatz: Arheilgen, Einsatz: Innenstadt, Einsatz: Berufsfeuerwehr
20.05.202120:02 - 22:30Ort: DA-Innenstadt

Zimmerbrand

Um 20:02 Uhr wurde die Feuerwehr Darmstadt zum einem Zimmerbrand in die Flüchtlingsunterkunft Michaelisstraße alarmiert. 

Im ersten Obergeschoss brannte ein Zimmer vollständig aus. Der Sicherheitsdienst hatte schon Löschversuche mit einem Pulverlöscher unternommen. Der Brand wurde durch eine Drehleiter von außen und durch mehrere Trupps von innen bekämpft. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Das Gebäude wurde durch mehrere Trupps komplett abgesucht, da beim Eintreffen nicht klar war ob alle Personen das Gebäude verlassen hatten. Es gab keine Verletzten.

Insgesamt waren mehr als 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdient und Polizei vor Ort. Während der Löscharbeiten besetzte die Freiwillige Feuerwehr Arheilgen die Wache der Berufsfeuerwehr.

Da durch den Brand das Gebäude unbewohnbar geworden ist, wurde eine Ausweichunterkunft für die 87 Untergebrachten Personen organisiert. Die Personen werden mit einem Bus von Heag Mobilo zur Ausweichunterkunft gefahren . Die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen. Der Einsatz der Feuerwehr wird gegen 22:30 Uhr beendet sein. Das DRK und die Sozialverwaltung der Stadt kümmern sich um die Unterbringung in der Ausweichunterkunft.