Ausflug der Jugendfeuerwehr zur Burg Frankenstein

Alter: 32 Tage
Kategorie: News: Innenstadt, News: Stadtjugendfeuerwehr

Zum ersten größeren Ausflug des Jahres ging es für eine unserer Jugendfeuerwehren am Samstag, den 23.04.2022 zur Burg Frankenstein. Nicht weit von Darmstadt gelegen konnte das Ziel schnell erreicht werden und vor Ort die Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr Wersau aus dem Odenwaldkreis getroffen werden.

Ein Ritter in Rüstung führte die Jugendlichen und ihre Betreuer über die Burg, und in deren Besonderheiten und Geschichten ein. So wurde unter anderem über das Alter der Burg und ihre baulischen Veränderungen in dieser Zeit berichtet, die Schutzeigenschaften der Kettenhaube des Ritters demonstriert und in die Geschichten ihrer zahlreichen Bewohner eingeführt. Ob romantisch, lustig oder tragisch - für jeden Geschmack war hier etwas dabei. Auch der ein oder andere Bewohner aus der Geisterwelt, die die Burg noch heute bewohnen sollen, wurden den Jugendlichen vorgestellt. 

Nach der spannenden Führung galt es sich bei einem ausgiebigen Picknick für den nächsten Teil des Ausflug zu stärken. Danke an die Feuerwehr Wersau für die gute Verköstigung. 

Zum Abschluss ging es dann für die Jugendlichen noch einmal sportlich her. Bei einer kurzen Wanderung zu den Magnetsteinen kamen alle etwas ins schwitzen und konnten den Magnet-Effekt auf einen Kompass näher betrachten.

Am späten Nachmittag konnten alle Teilnehmer glücklich den Heimweg antreten.